ETH Recruiting Tool

Zeitraum: Q3/Q4 2010
Ziel: Implementierung eines Electronic Faculty Recruiting Tool für die ETH Zürich
Methodik: SCRUM
Phasen: Beratung, Design, Umsetzung, Integration, Wartung
Kunde: ETH Zürich
Rämistrasse 101
8092 Zürich
Schweiz
Link: Blog-Eintrag frentix

 

Consulting
Support
Wartung
Hosting
Schulung
Softwareentwicklung
eLearning Content

An der ETH Zürich werden jedes Jahr 20 – 30 Professuren ausgeschrieben und neu besetzt. Die Bewerbungen sollen neu über eine Softwarelösung entgegengenommen werden. Damit wird die Datenqualität erhöht, da Vorgaben bezüglich der einzureichenden Dokumente und der Personalien gemacht werden können. In einem nächsten Schritt sollen die Bewerbungen nicht mehr in Form von stapelweise Papier sondern über ein Webinterface der Kommission zugänglich gemacht werden.

In dem Online Faculty Recruiting Tool können sich die Kommissionsmitglieder über die Bewerbungen informieren und diese gegebenenfalls als PDF herunterladen. Eine erste Einschätzung der Kandidaten wird ebenfalls online vorgenommen, so dass eine enorme Effizienzsteigerung für die erste Kommissionssitzung erreicht werden kann.

Folgende Arbeiten wurden von frentix durchgeführt:

  • Analyse der IST Situation, Beratung, Erarbeiten
  • Funktionen des Ziel Systems
  • GUI Prototyp, Validieren
  • Implementation auf der Basis des OLAT
  • Entwicklungsframeworks (Java)
  • Anbindung an LDAP System der ETH Zürich
  • Deployment unter WebLogic/Oracle
  • Manuals für Staff und Kommissionsmitglieder